linkedin

+39 011.966.16.26

logo-2piccolo

ELECTRIC HEATING SOLUTIONS - EXCHANGERS - PACKAGES

logo-2piccolo

ADRESSE: Via Collegno 31 - 10044 Pianezza (TO)

E-MAIL: info@masterwatt.it

P. IVA 02777110012

TEL: +39 011.966.16.26

Datenschutz-e-Cookie-Richtlinie

gas

MASTERWATT © 2020. Alle rechte vorbehalten

WEBIDOO-LOGOFOOTER

Bewirtschaftet von WEBIDOO

DIE FIRMA

Die Geschichte

Das Prinzip unserer Arbeit ist eines der teuersten physikalischen Phänomene der Geschichte. Bei jedem Prozess der Elektrizitätsverteilung und -nutzung wird ein Teil der in Bewegung befindlichen Energie in Wärme umgewandelt und geht für immer verloren.

Das Phänomen wurde erstmals 1855 von einem französischen Physiker, James Prescott Joule, beobachtet. Während in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Technologien entwickelt wurden, um diese Art der Energiezerstreuung so weit wie möglich einzuschränken, begannen einige Unternehmen in Europa mit der Herstellung von Gegenständen, die in der Lage sind, die gesamte Elektrizität, die durch sie fließt, durch Umwandlung in Wärme zu zerstreuen, also elektrische Heizgeräte.

azienda1azienda2azienda3

Ursprung und Entwicklung

Das Unternehmen Masterwatt entstand aus der unternehmerischen Initiative von Roberto RAVAGLIA und Biagio CIPOLLA, die 1981 die Division „Band-Heizgeräte"; von R. E. C. („Riscaldatori elettrici Corazzati";) übernahmen: ein Unternehmen, das 1954 von Mario RAVAGLIA gegründet wurde und in fast 30 Jahren zum nationalen Marktführer im Bau von elektrischen Heizgeräten für den industriellen Gebrauch wurde.

Unternehmensorganisation

Den Vorsitz des Unternehmens hat Herr Roberto Ravaglia, Mehrheitsaktionär, dem der Generaldirektor untersteht. Letzterer ist verantwortlich für Personalwesen, Managementkontrolle, Qualität und Sicherheit sowie für fünf operative Funktionen: Verkauf, Verwaltung, technische Abteilung, Produktion und Beschaffung.

Design und Produktion

Das Unternehmen führt sowohl vorbereitende als auch ausführende Projekte unter Beachtung der geltenden europäischen Normen durch. Auf Wunsch wird die Konstruktion unter Anwendung der CSA- oder UL-Normen durchgeführt. Bei der Auslegung von Panzerheizungen (hauptsächlich an Flanschen, Wärmetauschern und Blockheizkörpern) verwendet das technische Büro unter anderem thermodynamische Berechnungssoftware, deren Ergebnisse dem Kunden in der Angebotsphase zur Verfügung gestellt werden.

Create Website with flazio.com | Free and Easy Website Builder